Presseaussendung vom Do. den 14.07.2011

Haus 42 geräumt
Utl.: Hausgruppe arbeitet an der nächsten Besetzung

Am Mittwoch, 13.07.2011, wurde der kulturelle Freiraum, alias Haus 42, in
der Gürtelstraße 42, nach 6 Tagen kulturellem Schaffen von der Polizei
geräumt.
„Nachdem dieser Raum uns allen genommen wurde um ihn wieder leerstehen zu
lassen, blicken wir auf die selbe Tristesse wie zuvor: Kein vorhandener
Ort mehr, der für alle Menschen für verschiedenste Projekte nutzbar ist“
so Iris Graberger, Aktivistin der Hausgruppe 42.

Die BesetzerInnen verwandelten das von der Eigentümerin jahrelang
ungenutzte Haus innerhalb kürzester Zeit in ein Zentrum für
künstlerisch-kreative, politische und alltagsästhetische Arbeit.

„Wir nehmen uns Häuser, um sie als antihierarchische, offene Räume ohne
Konsumzwang zu nutzen. Wir kämpfen gegen Diskriminierung, Ausbeutung und
Unterdrückung für Luxus für alle und nehmen uns unseren Raum.“ führt Kai
Maierhofer weiter.

„Nach dieser kurzen aber gelungen Aktion sind wir voller Tatendrang und
bereiten die nächsten Besetzungen vor. Wir sind sicher, dass diese noch
größeren Anklang finden.“ schließt Graberger.

Für Fragen und Anregungen stehen wir am Di 19.7 ab 10:30 in der Zollstraße
7 vor dem jetzt leerstehende ehemaligen Zollamt für ein Pressegespräch zur
Verfügung.

Rückfragehinweis:

Hausgruppe 42
haus42@servus.at
www.hauszweiundvierzig.blogsport.eu

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Mittwoch – Räumung

Aus unserem geplanten mittwochsprogramm (ab 14:00 rollschuhcontest, heckenschneiden, 16:00 – 1000 kreuze im arsch mobi plenum, 18:00 – plenum, 20:00 – volxküche) wurde leider nix, da die anwesende menschen primär von der exekutive gestellt wurden und sie leider keine sieger_innen urkunde für den rollschuhcontest mitbrachten, sondern einen räumungsbescheid. Neben exekutive waren personen des security dienstes (twinni & magnum + endgegner cornetto kingsize), menschenrechtsbeistand, sowie rechtlicher vertreter der besitzerin vor ort. nach kurzem plausch und angebotenem kaffee nahm die sache ihren lauf.
kurzum wir sind seit heute ca 15:30 nicht mehr im haus gürtelstraße 42 aktiv!
für fragen,… sind wir natürlich nach wie vor über unsere email adresse erreichbar!
Presseaussendung etc folgt, und wir halten euch hier auf dem laufenden!
grüße +hausgruppe42+

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Dienstags update

Heute wurde ein kleiner kräutergarten errichtet, mit basilikum, kresse, schnittlauch und schicken sonnenblumen.
ansonsten hatten wir besuch von einigen anrainer_innen und alles is super.
lediglich die gestrig gebaute security-scheuche hat ihren zweck nicht erfüllt, sodass heut am abend twinni (unser haussecurity) vorbeikam und meinte dass das ultimatum abgelaufen sei, und räumung bevorstehe. Polizei ist bis jetzt nicht gekommen, alles gemütlich, wir mampfen lecker nudeln und film startet auch bald.
Programmpunkt für morgen sind auch online, und wir freuen uns nachwievor ueber besuche…
liebe grüße nach ottakring!
neue fotos sollten hoffentlich auch bald folgen, sowie ein pressespiegel!

BÄNG!

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Montag Teil 2

Unsre morgentlich pessimistische Stimmung hat sich geändert. Wir hatten besuch von der Polizei, und der Sachverhalt ist nachwievor der selbe. Räumungsklage gibt es keine…wir bleiben.
Wir haben heute daher begonnen einen KOSTNIX LADEN im haus einzurichten.
desweiteren findet ihr einen neuen Menüpunkt PROGRAMM obenrum auf der homepage. (Aktivitäten starten pünktlich!!!)
soweit so gut..schönen abend noch..wir sind am grillen!

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Montags-Kurzupdate

Guten Morgen

Wir sind sind vor kurzem aufgestanden und Frühstücken gemütlich während der erwartete Besuch der Securitys und/oder der Polizei noch auf sich warten lässt.
Soweit läuft alles glatt
Schaut also zahlreich vorbei und genießt mit uns den Montag

Solidarische Grüße nach Ottakring
Hausgruppe 42,
Wir bleiben alle und werden hoffentlich noch mehr

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Presseaussendung aus dem Plenum im besetzten +Haus42+ in der Gürtelstraße 42 in Linz am 10.07.2011

LINZ VERENDET – ABER NICHT MIT UNS!

In Linz läuft einiges schief: Während fast das ganze Geld der Stadt verspekuliert wurde, der Rest in Großbauprojekten für die Hochkultur versickert und Unmengen an Häusern leer stehen, fehlt für die Bürger_innen der Raum sich frei zu entfalten.
Nicht nur zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte, sondern auch Einzelpersonen können sich die horrenden Mietpreise einfach nicht leisten.
Aus diesem Grund wurde am Freitag dem 8.07.2011 das seit Jahren leer stehende Haus in der Gürtelstraße 42 als freier Kunst-, Kultur- und Wohnraum geöffnet.
Unser Vorhaben beinhaltet, den Menschen in Linz eine künstlerisch-kreative, musikalische, handwerkliche, literarische und alltagsästhetische Entfaltung zu ermöglichen.
In Linz stehen zahlreiche Häuser seit geraumer Zeit leer, welche produktiv genutzt werden können, anstatt als toter Raum zu verwahrlosen.
Wir wollen diese Situation nicht weiter ignorieren und werden zukünftig diese Gegebenheiten nutzen, um eine lebendige Diskussion über das gemeinsame Leben in der Stadt neu aufflammen zu lassen.

Wir die Hausgruppe 42 bitten daher um die (honorarfreie) Veröffentlichung der Informationen sobald als möglich (Montag 11.07.2011) zu veröffentlichen.

Informationen und Rückfragen:
hauszweiundvierzig.blogsport.eu
haus42@servus.at

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Besetzung geht weiter!

Das +Haus42+ ist immer noch besetzt und es geht weiter mit dem phänomenalen Wochenendprogramm: Heute, Samstag, ab 18:00 startet das Grillfest, zu dem wir alle Interessierten und vor allem auch die Nachbar_innen herzlichst einladen.
Die Leute, die über Nacht im Haus blieben, wurden heute morgen von übermotivierten Securities aufgeweckt, welche eifrigst bemüht waren, so viel Negatives wie möglich auf Fotos festzuhalten – mehr als ein paar leere Bierdosen konnten sie jedoch nicht finden und auch die haben heute Vormittag Dank unserem Aufräumkommando ihren Weg in das professionelle Mülltrennungssystem gefunden. Auch Sessel, Tische und Sofas sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.
Gerade haben wir Besuch vom stellvertretenden Stadtpolizeikommandanten in Gefolge von Juristen, Exekutivbeamten und Sicherheitsdienst bekommen. Nach einem entspannten Gespräch mit den gewichtigen Herren ist nun klar, dass die Besitzerin uns jedenfalls die kommenden Tage im Haus bleiben lässt. Wie genau die Situation sich nach dem Wochenende entwickeln wird ist jedoch noch nicht völlig klar.
Heute freuen wir uns jedenfalls aufs Grillen und ein spektakuläres Wochenende!

Schöne Grüße aus der Gürtlerstraße 42,
Wir bleiben alle und werden hoffentlich noch mehr!

Eure Unterstützung zählt, für mehr selbstverwaltete Häuser in Linz und überall!

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

FOTOS VOM HAUS 42!

ab jetzt gibts kulturellen freiraum!
Ihr findet diesen unter folgender adresse:

GÜRTELSTRASSE 42, 4020 LINZ
böses google sagt euch den weg

wir haben soeben begonnen das haus zu verzieren, einzurichten, und und und…
fotos hier:

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Banner und so

wir würden euch bitten einen der untenfolgenden banner mit einem link zu unserer blogsport.eu seite auf „eure“ homepage oder was auch immer zu laden, mit dem aufruf möglichst viele menschen zu aktivieren.

schlafsack mitnehmen und kommen, alles andere (essen, etc) lässt sich arrangieren!!!!

http://hauszweiundvierzig.blogsport.eu/files/2011/07/banner-728×90.gif

http://hauszweiundvierzig.blogsport.eu/files/2011/07/banner-336×228.gif

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kontakt

um unser Projekt mit dem kommenden 8. Juli zu realisieren, ist natürlich jede hilfe notwendig und erwünscht.

wenn ihr mit dabei sein möchtet, dann schreibt ein mail an folgende adresse:

hausgruppe42(a)servus.at

wir informieren euch dann am 8. juli  mit allen notwendigen informationen.

hausgruppe42@servus.at
Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar